Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



 

7. Philharmonisches Konzert

Johannes Brahms
Konzert für Violine, Violoncello und Orchester
a-moll op. 102

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 4 Es-Dur
„Romantische Sinfonie“

 

 

Das Stuttgarter Kammerduo, bestehend aus der Geigerin Rosa Wember und dem Cellisten Sebastian Fritsch, konzertierte erstmals gemeinsam im Sommer 2010 in Venedig. Zahlreiche Konzerte führten das Duo bisher unter anderem nach München, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Montegrotto (Italien) und Indianapolis (USA). 2015 waren beide Stipendiaten des „Yehudi Menuhin Live Music Now“-Vereins Stuttgart. 2016 und 2017 waren sie zu Gast bei der Mozartgesellschaft Stuttgart und seit 2015 sind sie u. a. Instrumentalpartner der Wiener Sängerknaben.


Termine

Kulturhaus Aue
Sa20.03.2021 19.30 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater
Mo22.03.2021 19.30 Uhr Tickets anfragen 

Tickets anfragen Tickets per Email anfragen

DIRIGENT

N.N.

SOLISTEN

Das Stuttgarter Kammerduo
Rosa Wember – Violine
Sebastian Fritsch – Violoncello
AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 685 | 411 | 4001 LOGIN
Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen als regional bedeutsame Einrichtung.