Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Termine

August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni

AUGUST 2022

Naturbühne Greifensteine
Samstag, 13. August, 20.00 - 22.15 Uhr mit Pause
Santa Maria Insel wie aus Träumen geboren
Eine musikalische Show mit den Hits von Roland Kaiser
Buch von Norbert Hammerschmidt
Naturbühne Greifensteine
Sonntag, 14. August, 10.30 - 11.55 Uhr ohne Pause
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Kinderstück von Otfried Preußler
Musik von Rudolf Hild
 
Naturbühne Greifensteine
Sonntag, 14. August, 17.00 - 18.45 Uhr ohne Pause
Robin Hood
Familienstück von Robert Strauß
Naturbühne Greifensteine
Montag, 15. August, 10.30 - 12.15 Uhr ohne Pause
Robin Hood
Familienstück von Robert Strauß
Naturbühne Greifensteine
Mittwoch, 17. August, 10.30 - 11.55 Uhr ohne Pause
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Kinderstück von Otfried Preußler
Musik von Rudolf Hild
Naturbühne Greifensteine
Donnerstag, 18. August, 15.00 - 17.00 Uhr ohne Pause
Der Vogelhändler
Operette in drei Akten von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller
Naturbühne Greifensteine
Freitag, 19. August, 20.00 - 22.15 Uhr mit Pause
Santa Maria Insel wie aus Träumen geboren
Eine musikalische Show mit den Hits von Roland Kaiser
Buch von Norbert Hammerschmidt
Naturbühne Greifensteine
Samstag, 20. August, 20.00 - 22.00 Uhr ohne Pause
The Addams Family
Musical Comedy von Andrew Lippa
Naturbühne Greifensteine
Sonntag, 21. August, 15.00 - 17.15 Uhr mit Pause
Santa Maria Insel wie aus Träumen geboren
Eine musikalische Show mit den Hits von Roland Kaiser
Buch von Norbert Hammerschmidt
Naturbühne Greifensteine
Montag, 22. August, 10.30 - 11.55 Uhr ohne Pause
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Kinderstück von Otfried Preußler
Musik von Rudolf Hild
St. Annenkirche
Dienstag, 23. August, 20.00 - 21.15 Uhr ohne Pause
Jedermann
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes
von Hugo von Hofmannsthal
ab 12 Jahren
Naturbühne Greifensteine
Donnerstag, 25. August, 10.30 - 12.15 Uhr ohne Pause
Robin Hood
Familienstück von Robert Strauß
 
Naturbühne Greifensteine
Donnerstag, 25. August, 20.00 - 22.15 Uhr mit Pause
Santa Maria Insel wie aus Träumen geboren
Eine musikalische Show mit den Hits von Roland Kaiser
Buch von Norbert Hammerschmidt
Naturbühne Greifensteine
Freitag, 26. August, 20.00 - 22.00 Uhr ohne Pause
The Addams Family
Musical Comedy von Andrew Lippa
Naturbühne Greifensteine
Samstag, 27. August, 20.00 - 22.15 Uhr mit Pause
Santa Maria Insel wie aus Träumen geboren
Eine musikalische Show mit den Hits von Roland Kaiser
Buch von Norbert Hammerschmidt
Naturbühne Greifensteine
Sonntag, 28. August, 10.30 - 11.55 Uhr ohne Pause
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Kinderstück von Otfried Preußler
Musik von Rudolf Hild
 
Naturbühne Greifensteine
Sonntag, 28. August, 17.00 - 18.45 Uhr ohne Pause
Robin Hood
Familienstück von Robert Strauß

SEPTEMBER 2022

Foyer
Sonntag, 11. September, 11.00 Uhr ohne Pause
Falstaff
Premierenschaufenster
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
 
Rittergut Olbernhau
Sonntag, 11. September, 17.00 Uhr ohne Pause
Sommerkonzert
 
Bühne
Sonntag, 11. September, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Was geschah mit Baby Jane?
EIN PUPPENTHEATER-THRILLER
INSZENIERT VON OPERNREGISSEUR UND
PUPPENSPIELER NIKOLAUS HABJAN

GASTSPIEL DES SCHUBERT THEATERS WIEN

Bühne
Freitag, 16. September, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Wiederaufnahme
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 17. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Foyer
Sonntag, 18. September, 11.00 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Premierenschaufenster
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Studiobühne
PREMIERE
 Sonntag, 18. September, 15.00 - 16.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
 
Bühne
Sonntag, 18. September, 19.30 - 20.45 Uhr ohne Pause
Bach Brasil
EIN TANZTHEATER DES BRASILIANISCHEN
CHOREOGRAPHEN MARIO NASCIMENTO MIT DER
TANZCOMPAGNIE DER LANDESBÜHNEN IN RADEBEUL

GASTSPIEL DER LANDESBÜHNEN SACHSEN

Gastspiel
Mittwoch, 21. September, 09.00 - 09.50 Uhr ohne Pause
Die Eisbärin
Wiederaufnahme
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
ab 10 Jahren
 
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 21. September, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Bühne
Freitag, 23. September, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
PREMIERE
 Samstag, 24. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 24. September, 19.30 Uhr mit Pause
1. Philharmonisches Konzert
GROSSE ROMANTIK
Studiobühne
Sonntag, 25. September, 15.00 - 16.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 25. September, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Gastspiel
PREMIERE
 Montag, 26. September, 10.00 Uhr ohne Pause
Zehn kleine Marzipanschweine
Klassenzimmerstück von Jörg Menke-Peitzmeyer
ab 14 Jahren
 
Bühne
Montag, 26. September, 19.30 Uhr mit Pause
1. Philharmonisches Konzert
GROSSE ROMANTIK
Kulturhaus Aue
Donnerstag, 29. September, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Schülerkonzert
Musikalische Entdeckungen aus Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Werken
für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Saigerhütte Olbernhau
Freitag, 30. September, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Schülerkonzert
Musikalische Entdeckungen aus Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Werken
für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
 
Rathaussaal Buchholz
PREMIERE
 Freitag, 30. September, 20.00 Uhr ohne Pause
Ein Kind unserer Zeit
Nach dem Roman von Ödön von Horváth von Michael Stacheder

OKTOBER 2022

Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Foyer
Sonntag, 2. Oktober, 11.00 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
Premierenschaufenster
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
 
Bühne
Sonntag, 2. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
Bühne
Ring N
Montag, 3. Oktober, 15.00 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
 
Studiobühne
Montag, 3. Oktober, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Neues Konsulat
Freitag, 7. Oktober, 20.00 Uhr ohne Pause
poetry slam
DU HAST DEN TEXT – WIR HABEN DIE BÜHNE
Studiobühne
Samstag, 8. Oktober, 17.00 - 17.50 Uhr ohne Pause
Eddi und das Pflaumenkuchenabenteuer
relaxed performance
Klassenzimmerkonzert für die Klassenstufen 1 – 4
 
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 8. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
Ring 2
Sonntag, 9. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 12. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Stadtbibliothek Marienberg
Donnerstag, 13. Oktober, 19.30 - 20.55 Uhr ohne Pause
Theater der Dichtung - Hildegard Knef
Bühne
Ring 7
Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Bühne
Samstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr mit Pause
2. Philharmonisches Konzert
TSCHAIKOWSKI PUR
Studiobühne
Sonntag, 16. Oktober, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 16. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
Montag, 17. Oktober, 19.30 Uhr mit Pause
2. Philharmonisches Konzert
TSCHAIKOWSKI PUR
Bühne
Freitag, 21. Oktober, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Foyer
Sonntag, 23. Oktober, 11.00 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Premierenschaufenster
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
 
Kulturbahnhof Stollberg
Sonntag, 23. Oktober, 15.00 Uhr ohne Pause
Theater der Dichtung - Hildegard Knef
 
Bühne
Sonntag, 23. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Villa Facius Lugau
Dienstag, 25. Oktober, 19.00 Uhr ohne Pause
Theater der Dichtung - Hildegard Knef
Alte Brauerei Annaberg-Buchholz
Mittwoch, 26. Oktober, 20.00 - 21.25 Uhr ohne Pause
Theater der Dichtung - Hildegard Knef
Galerie der anderen Art Aue
Donnerstag, 27. Oktober, 19.30 - 20.55 Uhr ohne Pause
Theater der Dichtung - Hildegard Knef
Bühne
Freitag, 28. Oktober, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 29. Oktober, 19.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Ring N
Sonntag, 30. Oktober, 15.00 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
 
-Entfällt-
Studiobühne
Sonntag, 30. Oktober, 18.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
Wiederaufnahme
ab 14 Jahren
Bühne
Montag, 31. Oktober, 18.00 Uhr ohne Pause
*

NOVEMBER 2022

-Entfällt-
Studiobühne
Mittwoch, 2. November, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Ring 7
Freitag, 4. November, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
Samstag, 5. November, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 5. November, 19.30 Uhr mit Pause
3. Philharmonisches Konzert
BÖHMEN, MÄHREN & MOZART
Bühne
Ring 1
Sonntag, 6. November, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Montag, 7. November, 19.30 Uhr mit Pause
3. Philharmonisches Konzert
BÖHMEN, MÄHREN & MOZART
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 9. November, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Erzhammer
Freitag, 11. November, 19.30 Uhr ohne Pause
Theaterball
NACHT DER TRÄUME
Erzhammer
Samstag, 12. November, 19.30 Uhr ohne Pause
Theaterball
NACHT DER TRÄUME
Bühne
Ring 2
Sonntag, 13. November, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
PREMIERE
 Mittwoch, 16. November, 15.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Pauluskirche Sehma
Mittwoch, 16. November, 16.30 - 18.30 Uhr ohne Pause
Israel Schalom
Bühne
Donnerstag, 17. November, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Rathaussaal Buchholz
Freitag, 18. November, 20.00 Uhr ohne Pause
Ein Kind unserer Zeit
Nach dem Roman von Ödön von Horváth von Michael Stacheder
Bühne
Samstag, 19. November, 18.00 - 20.10 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Wiederaufnahme
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Studiobühne
Sonntag, 20. November, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring N
Sonntag, 20. November, 15.00 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
-Entfällt-
Studiobühne
Dienstag, 22. November, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Freitag, 25. November, 19.30 - 21.40 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 26. November, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Foyer
Sonntag, 27. November, 11.00 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Premierenschaufenster
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
 
Bühne
Sonntag, 27. November, 15.00 - 16.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Studiobühne
Sonntag, 27. November, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Bühne
Montag, 28. November, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren

DEZEMBER 2022

Bühne
Freitag, 2. Dezember, 19.30 - 21.40 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Studiobühne
Samstag, 3. Dezember, 15.00 - 16.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Relaxed Performance
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
 
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 3. Dezember, 19.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Bühne
Sonntag, 4. Dezember, 11.00 - 12.00 Uhr ohne Pause
Der Nussknacker
Erzählung nach E.T.A. Hoffmann
mit Musik von Pjotr IljitschTschaikowski
Text von Annelen Hasselwander
 
Bühne
Ring 2
Sonntag, 4. Dezember, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Dienstag, 6. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Bühne
Mittwoch, 7. Dezember, 10.00 - 12.30 Uhr mit Pause
Liebesbrief nach Ladenschluss (She loves me)
Wiederaufnahme
Musik von Jerry Bock
Buch von Joe Masteroff
Gesangtexte von Sheldon Harnick
Nach der Komödie „Parfümerie" von Miklos László
Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald
 
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 7. Dezember, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Bühne
Donnerstag, 8. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Bühne
Freitag, 9. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Ring 7
Freitag, 9. Dezember, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Samstag, 10. Dezember, 18.00 - 20.10 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Bühne
Ring N
Sonntag, 11. Dezember, 15.00 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
 
Studiobühne
Sonntag, 11. Dezember, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Bühne
Montag, 12. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Kulturhaus Aue
Dienstag, 13. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Bühne
Mittwoch, 14. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Bühne
Donnerstag, 15. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Donnerstag, 15. Dezember, 19.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Freitag, 16. Dezember, 11.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Freitag, 16. Dezember, 19.30 - 22.00 Uhr mit Pause
Liebesbrief nach Ladenschluss (She loves me)
Musik von Jerry Bock
Buch von Joe Masteroff
Gesangtexte von Sheldon Harnick
Nach der Komödie „Parfümerie" von Miklos László
Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald
Kulturhaus Aue
Samstag, 17. Dezember, 19.30 - 21.40 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Bühne
Ring 1
Sonntag, 18. Dezember, 19.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Bühne
Montag, 19. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Montag, 19. Dezember, 19.30 Uhr mit Pause
4. Philharmonisches Konzert
WEIHNACHTSKONZERT
Bühne
Dienstag, 20. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Dienstag, 20. Dezember, 19.30 Uhr mit Pause
4. Philharmonisches Konzert
WEIHNACHTSKONZERT
Bühne
Mittwoch, 21. Dezember, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
Bühne
Sonntag, 25. Dezember, 17.00 - 19.10 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
Bühne
Montag, 26. Dezember, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Montag, 26. Dezember, 18.00 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
 
Nicolaikirche Aue
Montag, 26. Dezember, 19.30 Uhr mit Pause
4. Philharmonisches Konzert
WEIHNACHTSKONZERT
Bühne
Dienstag, 27. Dezember, 10.00 - 12.10 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
 
Bühne
Dienstag, 27. Dezember, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
Bühne
Mittwoch, 28. Dezember, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
Donnerstag, 29. Dezember, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Donnerstag, 29. Dezember, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Falstaff
Oper in zwei Akten von Michael William Balfe
Libretto von S. Manfredo Maggion
Bühne
Freitag, 30. Dezember, 10.00 - 11.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Freitag, 30. Dezember, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Bühne
Samstag, 31. Dezember, 14.00 Uhr ohne Pause
Silvesterkonzert
WALZER, POLKAS UND TÄNZE VON ANTONÍN DVOŘÁK, JOHANN STRAUSS UND BEDŘICH SMETANA
 
Bühne
Samstag, 31. Dezember, 20.00 - 23.00 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 31. Dezember, 20.00 Uhr ohne Pause
Silvesterkonzert
WALZER, POLKAS UND TÄNZE VON ANTONÍN DVOŘÁK, JOHANN STRAUSS UND BEDŘICH SMETANA

JANUAR 2023

-Entfällt-
Studiobühne
Donnerstag, 5. Januar, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Freitag, 6. Januar, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Freitag, 6. Januar, 19.30 Uhr ohne Pause
Ruhe! Hier stirbt Lothar
von Ruth Toma nach ihrem Drehbuch zum gleichnamigen Film
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 7. Januar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Studiobühne
Sonntag, 8. Januar, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring N
Sonntag, 8. Januar, 15.00 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
Kulturhaus Aue
Freitag, 13. Januar, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Rathaussaal Buchholz
Freitag, 13. Januar, 20.00 Uhr ohne Pause
Ein Kind unserer Zeit
Nach dem Roman von Ödön von Horváth von Michael Stacheder
Bühne
Samstag, 14. Januar, 15.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Relaxed Performance
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 14. Januar, 19.30 Uhr mit Pause
5. Philharmonisches Konzert
WINTERSERENADEN
Foyer
Sonntag, 15. Januar, 11.00 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Premierenschaufenster
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
 
Bühne
Ring 2
Sonntag, 15. Januar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Bühne
Montag, 16. Januar, 10.00 Uhr ohne Pause
Gans, du hast mein Herz gestohlen
Weihnachtsmärchen von Marta Guśniowska
Aus dem Polnischen von Anna Szostak-Weingartner
ab 5 Jahren
 
Bühne
Montag, 16. Januar, 19.30 Uhr mit Pause
5. Philharmonisches Konzert
WINTERSERENADEN
Bühne
Ring 7
Freitag, 20. Januar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 21. Januar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Sonntag, 22. Januar, 19.30 - 21.40 Uhr mit Pause
Hänsel und Gretel
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette
ab 8 Jahren
-Entfällt-
Studiobühne
Dienstag, 24. Januar, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 25. Januar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Studiobühne
Freitag, 27. Januar, 10.00 Uhr ohne Pause
Wolken
Wiederaufnahme
Ein Stück von Ramon Pierson über Himmel und Erde, Freiheit, Lust und Macht
ab 12 Jahren
 
Rathaussaal Buchholz
Freitag, 27. Januar, 20.00 Uhr ohne Pause
Ein Kind unserer Zeit
Nach dem Roman von Ödön von Horváth von Michael Stacheder
Bühne
Sonntag, 29. Januar, 19.30 - 21.00 Uhr ohne Pause
Sarg niemals nie
Ein Musical zum Totlachen
Buch von Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt, Musik von Christoph Reuter und Cristin Claas
ab 14 Jahren

FEBRUAR 2023

Bühne
Freitag, 3. Februar, 19.30 - 22.00 Uhr mit Pause
Liebesbrief nach Ladenschluss (She loves me)
Musik von Jerry Bock
Buch von Joe Masteroff
Gesangtexte von Sheldon Harnick
Nach der Komödie „Parfümerie" von Miklos László
Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 4. Februar, 19.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Ring N
Sonntag, 5. Februar, 15.00 - 19.00 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
-Entfällt-
Studiobühne
Montag, 6. Februar, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 8. Februar, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Donnerstag, 9. Februar, 10.00 - 12.00 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Ring 7
Freitag, 10. Februar, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue Kleiner Saal
Freitag, 10. Februar, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 11. Februar, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 11. Februar, 19.30 Uhr mit Pause
6. Philharmonisches Konzert
150 JAHRE SERGEI RACHMANINOW
Studiobühne
Sonntag, 12. Februar, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 12. Februar, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Montag, 13. Februar, 19.30 Uhr mit Pause
6. Philharmonisches Konzert
150 JAHRE SERGEI RACHMANINOW
Bühne
Ring 2
Sonntag, 26. Februar, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Studiobühne
Dienstag, 28. Februar, 20.00 Uhr ohne Pause
Café Bohème
Der Theaterförderverein lädt zu einer Talkrunde

MÄRZ 2023

-Entfällt-
Studiobühne
Mittwoch, 1. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Freitag, 3. März, 19.30 - 22.00 Uhr mit Pause
Liebesbrief nach Ladenschluss (She loves me)
Musik von Jerry Bock
Buch von Joe Masteroff
Gesangtexte von Sheldon Harnick
Nach der Komödie „Parfümerie" von Miklos László
Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald
Bühne
Samstag, 4. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Foyer
Sonntag, 5. März, 11.00 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Premierenschaufenster
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
 
Bühne
Ring N
Sonntag, 5. März, 15.00 - 17.00 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
-Entfällt-
Studiobühne
Donnerstag, 9. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Ring 7
Freitag, 10. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 11. März, 19.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Studiobühne
Sonntag, 12. März, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 12. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Montag, 13. März, 10.00 - 12.00 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 15. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Studiobühne
Freitag, 17. März, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 18. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 18. März, 19.30 Uhr mit Pause
7. Philharmonisches Konzert
ENGELHAFT UND FREUDENVOLL
Bühne
Ring 2
Sonntag, 19. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Bühne
Montag, 20. März, 19.30 Uhr mit Pause
7. Philharmonisches Konzert
ENGELHAFT UND FREUDENVOLL
Bühne
Freitag, 24. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Samstag, 25. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Foyer
Sonntag, 26. März, 11.00 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Premierenschaufenster
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
 
Bühne
Sonntag, 26. März, 15.00 Uhr mit Pause
Wie kommt der Lippenstift in Lehmanns Unterbett?
Dominik Wilgenbus lädt ein zu einer Vergnügungsreise durch die Schlagerwelt der 20er und 30er Jahre
 
Studiobühne
PREMIERE
 Sonntag, 26. März, 18.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Studiobühne
Dienstag, 28. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Studiobühne
Donnerstag, 30. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Neues Konsulat
Freitag, 31. März, 20.00 Uhr ohne Pause
poetry slam
DU HAST DEN TEXT – WIR HABEN DIE BÜHNE

APRIL 2023

Studiobühne
Samstag, 1. April, 15.00 - 15.50 Uhr ohne Pause
Eddi und das Pflaumenkuchenabenteuer
Klassenzimmerkonzert für die Klassenstufen 1 – 4
 
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 1. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
Studiobühne
Sonntag, 2. April, 15.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Relaxed Performance
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 2. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Studiobühne
Dienstag, 4. April, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
-Entfällt-
Studiobühne
Mittwoch, 5. April, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
 
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 5. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 8. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Ring 2
Sonntag, 9. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
Bühne
Ring 7
Freitag, 14. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Samstag, 15. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 15. April, 19.30 Uhr mit Pause
8. Philharmonisches Konzert
FRÜHLINGSKONZERT
Foyer
Sonntag, 16. April, 11.00 Uhr ohne Pause
Dorian Gray
Premierenschaufenster
Oper in drei Akten nach Oscar Wilde von Kate Pullinger
Musik von L´ubica Čekovská
ab 16 Jahren
Bühne
Montag, 17. April, 19.30 Uhr mit Pause
8. Philharmonisches Konzert
FRÜHLINGSKONZERT
-Entfällt-
Studiobühne
Donnerstag, 20. April, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Freitag, 21. April, 10.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
PREMIERE
 Samstag, 22. April, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Dorian Gray
Oper in drei Akten nach Oscar Wilde von Kate Pullinger
Musik von L´ubica Čekovská
ab 16 Jahren
 
Tetzel Passage
Samstag, 22. April, 20.00 Uhr ohne Pause
NippleJesus
Wiederaufnahme
Monolog von Nick Hornby
Deutsch von Clara Drechsler und Harald Hellmann
Bühne
Ring N
Sonntag, 23. April, 15.00 - 18.00 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
 
Studiobühne
Sonntag, 23. April, 18.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Studiobühne
Montag, 24. April, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Kulturhaus Aue
Dienstag, 25. April, 10.00 Uhr ohne Pause
Tönchen
Bühne
Mittwoch, 26. April, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Dorian Gray
Oper in drei Akten nach Oscar Wilde von Kate Pullinger
Musik von L´ubica Čekovská
ab 16 Jahren
Bühne
Donnerstag, 27. April, 09.00 Uhr ohne Pause
Tönchen
 
Bühne
Donnerstag, 27. April, 10.15 Uhr ohne Pause
Tönchen
 
Bühne
Donnerstag, 27. April, 11.30 Uhr ohne Pause
Tönchen
 
Bühne
Donnerstag, 27. April, 18.00 Uhr ohne Pause
Schultheatertage
17. SCHULTHEATERWOCHE – RELOADED
Bühne
Freitag, 28. April, 18.00 Uhr ohne Pause
Schultheatertage
17. SCHULTHEATERWOCHE – RELOADED
 
Tetzel Passage
Freitag, 28. April, 20.00 Uhr ohne Pause
NippleJesus
Monolog von Nick Hornby
Deutsch von Clara Drechsler und Harald Hellmann
Bühne
Samstag, 29. April, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Dorian Gray
Oper in drei Akten nach Oscar Wilde von Kate Pullinger
Musik von L´ubica Čekovská
ab 16 Jahren
Studiobühne
Sonntag, 30. April, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 30. April, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten

MAI 2023

Studiobühne
Montag, 1. Mai, 18.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
-Entfällt-
Studiobühne
Mittwoch, 3. Mai, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Studiobühne
Donnerstag, 4. Mai, 18.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
 
Tetzel Passage
Donnerstag, 4. Mai, 20.00 Uhr ohne Pause
NippleJesus
Monolog von Nick Hornby
Deutsch von Clara Drechsler und Harald Hellmann
Bühne
Ring 7
Freitag, 5. Mai, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 6. Mai, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 6. Mai, 19.30 Uhr ohne Pause
9. Philharmonisches Konzert
SLAWISCHE FREUDEN
Bühne
Sonntag, 7. Mai, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Extrawurst
Schauspiel in zwei Akten von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Studiobühne
Montag, 8. Mai, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
 
Bühne
Montag, 8. Mai, 19.30 Uhr ohne Pause
9. Philharmonisches Konzert
SLAWISCHE FREUDEN
Bühne
Samstag, 13. Mai, 18.00 Uhr ohne Pause
lange nacht des gegenwartstheaters
 
St.-Jakobi-Kirche Stollberg
Samstag, 13. Mai, 19.00 - 20.30 Uhr ohne Pause
Frühlingskonzert Stollberg
Studiobühne
Sonntag, 14. Mai, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 2
Sonntag, 14. Mai, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Dorian Gray
Oper in drei Akten nach Oscar Wilde von Kate Pullinger
Musik von L´ubica Čekovská
ab 16 Jahren
Kulturhaus Aue
Freitag, 26. Mai, 19.30 Uhr ohne Pause
Dirigenten Forum
MAESTRI VON MORGEN IM ERZGEBIRGE

JUNI 2023

Kulturhaus Aue Kleiner Saal
Sonntag, 4. Juni, 15.00 - 16.30 Uhr ohne Pause
Serenadenkonzert
HfM Dresden
Donnerstag, 22. Juni, 19.30 Uhr ohne Pause
10. Philharmonisches Konzert
TALENTSCHMIEDE: Dirigierseminar der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden
St. Annenkirche
Freitag, 23. Juni, 20.00 - 21.15 Uhr ohne Pause
Jedermann
Wiederaufnahme
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes
von Hugo von Hofmannsthal
ab 12 Jahren

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.