Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Termine

-alle- | August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni

MÄRZ 2023

-Entfällt-
Studiobühne
Mittwoch, 1. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Freitag, 3. März, 19.30 - 22.00 Uhr mit Pause
Liebesbrief nach Ladenschluss (She loves me)
Musik von Jerry Bock
Buch von Joe Masteroff
Gesangtexte von Sheldon Harnick
Nach der Komödie „Parfümerie" von Miklos László
Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald
Bühne
Samstag, 4. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Die Zauberflöte
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder
Foyer
Sonntag, 5. März, 11.00 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Premierenschaufenster
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
 
Bühne
Ring N
Sonntag, 5. März, 15.00 - 17.00 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
-Entfällt-
Studiobühne
Donnerstag, 9. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Dope – Letzte Chance Hoffnung
ab 14 Jahren
Bühne
Ring 7
Freitag, 10. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Premierenring
PREMIERE
 Samstag, 11. März, 19.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Studiobühne
Sonntag, 12. März, 10.30 Uhr ohne Pause
spielraum
FIGURENTHEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE
 
Bühne
Ring 1
Sonntag, 12. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Montag, 13. März, 10.00 - 12.00 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Bühne
Aktionstheatertag
Mittwoch, 15. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Studiobühne
Freitag, 17. März, 20.00 - 21.10 Uhr ohne Pause
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günther-Abend
Ein Anton-Günther-Abend
von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
Bühne
Ring 4 und Ring 5
Samstag, 18. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Schwester Robert Annes Musical-Kurs
Eine One-Nonnenshow von Dan Goggin
Deutsch von Benjamin Baumann
 
Kulturhaus Aue
Samstag, 18. März, 19.30 Uhr mit Pause
7. Philharmonisches Konzert
ENGELHAFT UND FREUDENVOLL
Bühne
Ring 2
Sonntag, 19. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Andersen - Ein märchenhaftes Leben
Musik und Gesangstexte von Frank Loesser
Neues Buch von John Fearnley, Beverly Cross und Tommy Steele
Nach dem Samuel Goldwyn-Film „Hans Christian Andersen“
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch)
Bühne
Montag, 20. März, 19.30 Uhr mit Pause
7. Philharmonisches Konzert
ENGELHAFT UND FREUDENVOLL
Bühne
Freitag, 24. März, 19.30 - 22.30 Uhr ohne Pause
Hopfen und Malz
Operette in zwei Akten von Daniel Behle
Libretto von Daniel Behle und Alain Claude Sulzer
Bühne
Samstag, 25. März, 19.30 - 21.30 Uhr ohne Pause
Kabale und Liebe
Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller
Foyer
Sonntag, 26. März, 11.00 Uhr ohne Pause
Zwei Geister sind einer zuviel (Blithe Spirit)
Premierenschaufenster
Komödie von Noël Coward
Deutsch von Klaus Chatten
 
Bühne
Sonntag, 26. März, 15.00 Uhr mit Pause
Wie kommt der Lippenstift in Lehmanns Unterbett?
Dominik Wilgenbus lädt ein zu einer Vergnügungsreise durch die Schlagerwelt der 20er und 30er Jahre
 
Studiobühne
PREMIERE
 Sonntag, 26. März, 18.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Studiobühne
Dienstag, 28. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Studiobühne
Donnerstag, 30. März, 10.00 Uhr ohne Pause
Linie 912
Jugendstück von Thilo Reffert
ab 10 Jahren
Neues Konsulat
Freitag, 31. März, 20.00 Uhr ohne Pause
poetry slam
DU HAST DEN TEXT – WIR HABEN DIE BÜHNE

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.